Niedersachen klar Logo

Aus den Magazinen des Landesarchivs (Oktober 2021)

„Du baust Deine demokratische Verwaltung auf“. Ein Plakat zu den ersten Kommunalwahlen im Regierungsbezirk Stade nach 1945 (NLA ST Rep. 1005 Nr. 67)


Bildrechte: NLA

Im Jahr 2021 feiert das Land Niedersachsen seinen 75. Geburtstag. Diesbezüglich findet sich eine Fülle von Ausstellungen, Veranstaltungen und Veröffentlichungen, die die Errichtung des neuen Landes gebührend würdigen und einordnen. Nicht in Vergessenheit geraten sollte darüber aber, dass es nicht nur um den Wiederaufbau demokratisch-rechtsstaatlicher Strukturen auf Länder- beziehungsweise staatlicher Ebene ging. Auch in Städten, Kreisen und Gemeinden mussten heutzutage selbstverständliche Verfahrensweise der demokratischen Willensbildung erst wieder eingeübt werden.

In diesem Zusammenhang entstand das in der Überschrift angesprochene Plakat, das sich in der Plakatsammlung des Niedersächsischen Landesarchivs Stade befindet und als Digitalisat frei über das Internet einsehbar ist (NLA ST Rep. 1005 Nr. 67). Es werden darin die zur Wahl stehenden kommunalen Vertretungen aufgelistet, verbunden mit dem übergroß auf dem Plakat angebrachten Sinnspruch, wie er hier in der Überschrift zitiert ist. Damit wurde 1946 etwas formuliert, was auch fast 75 Jahre später noch Gültigkeit hat: Die Einhaltung demokratischer Prinzipien und deren Gewicht ist maßgeblich von der Beteiligung jedes Einzelnen abhängig.

Dass freilich beim Neubeginn noch die eine oder andere Unsicherheit herrschte, belegt folgender Umstand: So beschwerte sich Heinrich Hellwege – späterer Ministerpräsident Niedersachsens – als Vorsitzender der Niedersächsischen Landespartei (NLP) über die fehlerhafte Abkürzung der NLP als „NSL“ auf dem Plakat. Aller demokratischer Anfang war also auch in dieser Hinsicht schwer …

Weitere interessante Plakate zu verschiedenen Themen finden Sie in der Plakatsammlung des Niedersächsischen Landesarchivs Abteilung Stade unter der Signatur NLA ST Rep. 1005.

  Bildrechte: NLA
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln