Niedersachen klar Logo

Veranstaltungskalender

September 2021 bis Januar 2022 | Stade | Seminarreihe

Schreibschrift- und Familienforschungskurse in Kooperation mit der VHS Stade e.V.
Niedersächsisches Landesarchiv, Am Staatsarchiv 1, 21680 Stade

Termine, Kursprogramm, Anmeldung bei der VHS Stade
21. September bis 07. Dezember 2021, immer dienstags - Deutsche Schreibschrift für Fortgeschrittene
09./10. Oktober 2021 Deutsche Schreibschrift (Sütterlin) - Grundkurs
04./05. Dezember 2021 - Deutsche Schreibschrift - Aufbaukurs
15. Januar 2022 - Kompaktkurs Familienforschung

Der folgende Vortrag ist abgesagt und soll zu einem späteren Termin nachgeholt werden:

Donnerstag, 2. Dezember 2021 | Bückeburg | Vortrag
Herder als Seelsorger (Vera Gretges, Universität Basel)
Stadtkirche Bückeburg, Lange Str. 9, 31675 Bückeburg, 18.30 Uhr

Montag, den 6. Dezember 2021 | Aurich | Digitaler Vortrag
Georg von Eucken-Addenhausen (1855-1942). Ein Monarchist zwischen Berliner Schloss, Aurich und Neuharlingersiel (Dr. Heiko Suhr, Wesel)
Um die notwendigen Zugangsdaten zu erhalten, melden Sie sich bitte per E-Mail bei Frau Oltmanns (oltmanns@ostfriesischelandschaft.de) bzw. bei der Landschaftsbibliothek (bibliothek@ostfriesischelandschaft.de).
ZOOM, 19.30-21.00 Uhr
(vgl. https://ostfrhist.hypotheses.org/589)


Donnerstag, 13. Januar 2022 | Bückeburg | Vortrag
"Ach weine nicht Maria!" Die Botschaft in die 'Auferstehung des Lazarus' von Herder und Bach (Dr. Ulrich Leisinger, Mozarteum Salzburg)
Stadtkirche Bückeburg, Lange Str. 9, 31675 Bückeburg, 18.30 Uhr


Dienstag, 18. Januar 2022 | Stade | Vortrag
Küstengesellschaft und Hafenstadt am Beispiel von Schiffern zur Hansezeit (Dr. Niels Petersen, Göttingen)
Niedersächsisches Landesarchiv, Am Staatsarchiv 1, 21680 Stade, 19.30 Uhr


Donnerstag, 27. Januar 2022 | Oldenburg | Vortrag
Der "Radikalenerlass" in Niedersachsen 1972-1990 (Jutta Rübke / Wilfried Knauer)
Niedersächsisches Landesarchiv, Damm 43, 26135 Oldenburg, 19.00 Uhr


Dienstag, 22. Februar 2022 | Stade | Vortrag
Die Gründung des deutschen Kaiserreichs 1871. Geschichte in Bildern (Prof. Dr. Christoph Nonn, Düsseldorf)
Niedersächsisches Landesarchiv, Am Staatsarchiv 1, 21680 Stade, 19.30 Uhr


Donnerstag, 24. Februar 2022 | Oldenburg | Vortrag
Die Grablege der Grafen von Oldenburg in der Lamberti-Kirche (Torben Koopmann)
Niedersächsisches Landesarchiv, Damm 43, 26135 Oldenburg, 19.00 Uhr


Dienstag, 15. März 2022 | Stade | Vortrag

Die Schwedenzeit in Pommern (1648–1720/1815) (Dr. Dirk Schleinert, Stralsund)
Niedersächsisches Landesarchiv, Am Staatsarchiv 1, 21680 Stade, 19.30 Uhr

15. und 16. März 2022 | Hannover | Online-Tagung
25. Tagung des Arbeitskreises Unterlagen aus digitalen Systemen (AUdS)
Veranstaltet von Niedersächsisches Landesarchiv und
TIB – Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften
Weitere Informationen auf der Seite


Donnerstag, 24. März 2022 | Oldenburg | Vortrag
"Armutszeugnisse". Geschichte des friesischen Armen- und Waisenwesens am Beispiel des 1671 gegründeten Waisenhauses in Varel (Antje Sander)
Niedersächsisches Landesarchiv, Damm 43, 26135 Oldenburg, 19.00 Uhr


Dienstag, 5. April 2022 | Stade | Vortrag
Die Meteorite Niedersachsens – außerirdische Besucher der letzten 500 Jahre (Dr. Alexander Gehler, Göttingen)
Niedersächsisches Landesarchiv, Am Staatsarchiv 1, 21680 Stade, 19.30 Uhr


Donnerstag, 28. April 2022, 19.00 Uhr | Oldenburg | Vortrag
Der Elsflether Schiffskapitän Paul Friedrich August Wurthmann (1837-1898) (Heiko Herold)
Niedersächsisches Landesarchiv, Damm 43, 26135 Oldenburg, 19.00 Uhr





Anmeldung

Aufgrund der andauernden Corona-Schutzmaßnahmen bitten wir um Anmeldung bei den jeweiligen Abteilungen des NLA. Wir machen auf das jeweils vor Ort geltende Hygienekonzept aufmerksam.

Historische Abende in der Abteilung Oldenburg

 Historische Abende 2021/22 in Oldenburg

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln