Niedersachen klar Logo

Kontaktreduzierter Benutzungsbetrieb während der Corona-Pandemie

Blick in den Lesesaal in Pattensen mit coronabedingt reduzierten Benutzerplätzen. Bildrechte: NLA

Mit Rücksicht auf die SARS-CoV-2-Pandemie findet der Benutzungsbetrieb im Niedersächsischen Landesarchiv derzeit in eingeschränkter Form statt. Hier finden Sie die aktuell gültigen Hinweise.


Öffnung der Lesesäle

Die Lesesäle aller Abteilungen des Niedersächsischen Landesarchivs sind nach bestätigter Voranmeldung für Sie geöffnet. Die Lesesäle haben eine reduzierte Zahl an Sitzplätzen, damit Abstandsregeln eingehalten werden können. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir uns vorbehalten müssen, bei einer Überzahl gleichzeitiger Nutzungswünsche die Plätze nach Dringlichkeit zu vergeben.


Benutzung

Bitte melden Sie sich mindestens drei Werktage vor Ihrem geplanten Besuch per Telefon oder per E-Mail bei der jeweiligen Abteilung des Landesarchivs an. Geben Sie dabei unbedingt Ihre E-Mail-Adresse an. Sie erhalten von uns per E-Mail eine Bestätigung, die Sie bitte zu Ihrem Besuch im Landesarchiv mitbringen. Bitte melden Sie sich auch dann auf diesem Wege an, wenn Sie bereits Aktenvorbestellungen über Arcinsys getätigt haben. Wegen der begrenzten Zahl der zur Verfügung stehenden Arbeitsplätze kann es örtlich zu längeren Wartezeiten kommen; bitte erkundigen Sie sich bei den einzelnen Abteilungen nach etwaigen Wartezeiten!

Die Vorbestellung von Archivgut zur Einsichtnahme im Lesesaal erfolgt über unser Archivinformationssystem Arcinsys.

Ergänzungsanträge zur Verkürzung von Schutzfristen stellen Sie bitte schriftlich vor Ihrem Besuch. Das ausgefüllte und unterschriebene Formular schicken Sie bitte zur Prüfung an die zuständige Abteilung des Landesarchivs. Bitte rechnen Sie genügend Zeit für die Bearbeitung ein. Sollten Sie die Absicht haben, Reproduktionen aus Archivgut selbst anzufertigen oder einen Fotoauftrag zu stellen, bringen Sie die ausgefüllten Formulare bitte mit; entsprechende Anträge sind am Besuchstag weiterhin möglich.


Hygiene

Bitte beachten Sie die üblichen Abstandsregeln und Hygieneempfehlungen. Sie sind verpflichtet, eine Mund-Nase-Bedeckung mitzubringen und zu tragen, wenn Sie sich im Gebäude bewegen oder den Mindestabstand von 1,5 m nicht einhalten können.Desinfektionsmittel stehen im Eingangsbereich und bei den Lesesaalrechnern bereit.


Keine persönlichen Beratungsgespräche im Lesesaal

Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass derzeit keine persönliche Beratung und Hilfestellung bei der Arcinsys-Bedienung im Lesesaal stattfindet. Gern beraten wir Sie telefonisch zu Ihrem Benutzungsvorhaben. Wenden Sie sich hierzu an die jeweils zuständige Abteilung des Landesarchivs. Die genannten Regelungen beziehen sich nur auf den Benutzungsbetrieb in den Lesesälen. Archivführungen und andere Veranstaltungen finden bis auf Weiteres nicht statt.


Wir bitten um Ihr Verständnis für die mit Blick auf die derzeitige Pandemie von uns ergriffenen Maßnahmen.

Bitte scheuen Sie sich nicht, uns bei weiteren Fragen per Telefon oder per E-Mail zu kontaktieren!

Bleiben Sie gesund!

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln